Aligner und Schienen

Aligner und Schienen

ALIGNER

Sanfte Behandlung von Zahnfehlstellungen bei Erwachsenen
Die Korrektur von Zahnfehlstellungen mit der ästhetischen CA®
CLEAR-ALIGNER – Schiene ist eine wichtige Therapieform in der aktuellen Kieferorthopädie. – Schonend, sanft und ästhetisch. Speziell in der kieferorthopädischen Behandlung Erwachsener hat sich dieses Konzept der „unsichtbaren“ Zahnkorrekturschienen bewährt. Es wird von zertifizierten Zahnärzten und Kieferorthopädiepraxen angeboten und gewährleistet optimale Behandlungsergebnisse bei hohem Tragekomfort.

Aligner sind transparente und biokompatible Kunststoffschienen, die speziell für die Zahnregulierung bei Erwachsenen entwickelt wurden und die Zähne ohne Klammern oder Brackets schonend und unauffällig, nahezu „unsichtbar“, korrigieren.

Zahnregulierung mit dem 3 Schienen-System
Pro Behandlungschritt werden 3 Schienen in unterschiedlichen Materialstärken individuell für jeden Patienten angefertigt. Die konstante Kraftverstärkung bei jedem Schienenwechsel korrigiert die Fehlstellung sanft und schonend.

VORTEILE
Transparent
Die CA® CLEAR-ALIGNER – Schiene ist klar und transparent, fast unsichtbar. Sie können ohne Einschränkung unbeschwert sprechen und lachen.

Komfortabel
Die hochwertige Schiene sorgt für ein gutes Mundgefühl. Sie ist angenehm glatt, ohne Metallteile, Schrauben oder Drähte.

Herausnehmbar
Sie können die Schiene jederzeit aus dem Mund nehmen und wieder einsetzen, schnell und einfach, z.B. beim Essen oder Reinigen.

Hygienisch
Die glatte Oberfläche der CA® CLEAR-ALIGNER – Schiene erlaubt leichte Pflege mit Zahnbürste und Zahnpasta.

Effektiv
Die Behandlung mit der Schiene erzielt in kurzer Zeit eine präzise Korrektur der Zahnfehlstellung.

Kostengünstig
Die Therapie ist in vielen Fällen günstiger als andere Behandlungsarten zur Zahnregulierung bei Erwachsenen.

CMD-BESCHWERDEN
CMD = Craniomandibuläre Dysfunktion. Mit Craniomandibulärer Dysfunktion (CMD) wird eine Funktionsstörung des Kausystems, also der Kiefergelenke, der Kaumuskulatur oder beim Zusammenbiss der Zähne, bezeichnet.

TYPISCHE SYMPTOME
Schienentherapie für Zähne

Um die Beschwerdesymptomatik erfolgreich zu diagnostizieren und zu therapieren, empfiehlt sich eine diagnostische Schienentherapie vor der Durchführung von kieferothopädischen Maßnahmen. Denn durch die Schienentherapie wird eine stabile, zentrische Kiefergelenkpostition erreicht, also die korrekte Bisslage wieder hergestellt. Um diese dauerhaft zu stabilisieren, können dann kieferorthopädische oder auch prothetische Versorgung, wie z. B. eine okklusale Rehabilitation vorgenommen werden.

WEITERE SCHIENEN
Zahnschienen sind Allround-Talente. Sie liegen über den Zähnen und helfen ihren Trägern auf diese Weise bei verschiedenen Problemen. Jede Schiene wird für einen optimalen Tragekomfort ihrem Zweck entsprechend individuell anpaßt.

✓ Aufbißschienen
✓ Therapieschienen
✓ Sportlerschutzschienen
✓ Entlastungsschienen
✓ Strahlenschutzschienen
✓ Schnarcherschienen